Einst in der ehemaligen Bahndirektion gestartet und zwischenzeitlich direkt nebenan in der Ossietzky Strasse 8 zu finden, ist der Laden Thirdrail eine wichtige Schnittstelle für die Stuttgarter Graffiti-Szene.

Betreiber Patrick Klein, selbst als Sprüher aktiv, bietet neben den obligatorischen Dosen, Skizzenbücher, Schutzbekleidung oder Markern regelmäßige Workshops in der sogenannten Hall of Fame in Cannstatt oder Auftragsarbeiten an.

Thirdrail hat beim Tag der offenen Tür unsere Arealflächen verschönert.